Friedls Streiche

Neben dem Akkordeon Festival und dem KlezMORE Festival Vienna ist Friedl Preisl auch für zahlreiche weitere Veranstaltungen verantwortlich:

 - Der musikalische Adventkalender
 - mund.art.wien
 - Musikfest Währing
 - Cafe Mocca Lounge
 - Vorstadtkino-Währing: vorstadtkinowaehring.at
 - uvm...

Vorstadtkino-Währing

Dem Kinosterben in Wien entgegenzuwirken und außerdem in der Vorstadt ein Kino zu etablieren, sind lohnende Aufgaben! Mit dem Konzertafé Schmid Hansl ist es uns gelungen eine adäquate Spielstätte zu gewinnen!
Die 4. Staffel des Vorstadt.Kino.Währing startet am 21.01.2019, jeweils montags um 20:00 Uhr werden Filme unterschiedlicher Genres präsentiert (Produktionsjahr bis ca. 2000), ergänzt durch ausgesuchte Kurzfilme und mit der #KlappeAuf Wochenschau als Vorprogramm. 
Ziel ist es, das Vorstadtkino in Währing zu etablieren und den 18. Bezirk kulturell aufzuwerten! 


Friedl Preisl – Konzept/Idee

vorstadtkinowaehring.at

 

Cafe Mocca Lounge

Februar bis April und September bis November - jeweils Samstags ab 21 Uhr

Livemusik in gemütlicher Atmosphäre

Kurator: Friedl Preisl

Musik Fest Währing

25. und 26. Mai 2019
Nicht nur Währiger_innen freuen sich auf die dritte Auflage des MUSIK.FEST.WÄHRING, das schon 2017 und 2018 mit einem so vielfältigen wie stimmigen Programm zu begeistern wusste. Als Teil des KUNST.FEST.WÄHRING (3.5. – 26.5. 2019) bespielen zwei Tage lang ausgesuchte Künstler_innen bei freiem Eintritt Orte, die im Bezirksleben (Kutschkermarkt) und im Musikleben des Bezirks (Cafe Stadtbahn, Cafe Mocca, …) dynamische Rollen spielen.


 

MUND.ART.WIEN 2018


Sa. 8.9.2018, 19.00h bis 22.50h
So. 9.9.2018, 19.00h bis 22.50h

Die sechste Auflage dieses Indoor-Festivals stellt einige der unterhaltendsten Protagonist_innen der Wiener Musik in launigem Kontext auf eine der schönsten Bühnen der Stadt. Gemein ist allen auftretenden Künstler_innen, dass sie ihre Musik mit viel Witz darbieten, gerne Texte von (nahezu) literarischer Qualität singen, dabei aber nicht vergessen, dass der Blues ein/e Wiener_in ist. Die Lust an der süßen Schwermut fehlt ebenso wenig wie offensives Raunzertum, ungebrochene Lebenslust und deren Zelebrieren bleiben aber letztlich Trumpf. Wienern sie mit!

Der musikalische Adventkalender

Von 1. bis 23. Dezember öffnet sich jeden Abend eine Tür in einem der 23 Bezirke Wiens, und zwar zu einem Konzert. In Gaststätten, Clubs oder Theatern wird genre-übergreifend musiziert.

Der Ablauf gestaltet sich wie folgt: Am 1. Dezember wird im 1. Bezirk gespielt (Porgy & Bess), am 2. Dezember geht es in den 2. Bezirk und so weiter. Bis am 23. Dezember wo schließlich im 23. Bezirk ein letztes Adventkalender-Konzert gespielt wird.