Friedls Streiche

Neben dem Akkordeon Festival und dem KlezMORE Festival Vienna ist Friedl Preisl auch für zahlreiche weitere Veranstaltungen verantwortlich:

 - Der musikalische Adventkalender
 - mund.art.wien
 - Musikfest Währing
 - Cafe Mocca Lounge
 - Vorstadtkino-Währing: vorstadtkinowaehring.at
 - uvm...

Der musikalische Adventkalender

Wertes Publikum!
Zum zehnten Mal geht beginnend mit dem 1. Dezember im 1. Bezirk und endend am 23.Dezember im 23.Bezirk heuer wieder DER MUSIKALISCHE ADVENTKALENDER über diverse Wiener Bühnen und „Nicht-Bühnen“. 
Während sich weithin die der Vorweihnachtszeit unterstellte „Besinnlichkeit“ hauptsächlich als Marketing-Behauptung manifestiert, geht es beim Musikalischen Adventkalender nicht um ohne Kommerz-Engerln mit flatternden Gold-Flügerln. Er bietet die Möglichkeit, sich auf die kulturelle Vielfalt von Wien zu besinnen, ohne Shopping-Stress und saisonbedingte offensive Mitmenschlichkeit, voll und ganz. Genau - ein Geschenk, schon vor Weihnachten!

Glänzende Augen sind garantiert,
viel Vergnügen wünscht

Friedl Preisl

 

Stand 06.10.2018 - Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


zu allen Veranstaltungen ...

Vorstadtkino-Währing

Dem Kinosterben in Wien entgegenzuwirken und außerdem in der Vorstadt ein Kino zu etablieren, sind lohnende Aufgaben! Mit dem Konzertafé Schmid Hansl ist es uns gelungen eine adäquate Spielstätte zu gewinnen!
Ab 15.10.2018 werden immer montags um 20:00 Uhr Filme unterschiedlicher Genres präsentiert (Produktionsjahr ca. 2000, mit Ausnahmen). Ergänzt werden die Kino-Montage mit ausgesuchten Kurzfilmen und mit der #KlappeAuf Wochenschau als Vorprogramm. Ziel ist es das Vorstadtkino in Währing zu etablieren und den 18. Bezirk kulturell aufzuwerten!


Friedl Preisl – Konzept/Idee

vorstadtkinowaehring.at

 

Cafe Mocca Lounge

Februar bis April und September bis November - jeweils Samstags ab 21 Uhr

Livemusik in gemütlicher Atmosphäre

Kurator: Friedl Preisl

MUND.ART.WIEN 2018


Sa. 8.9.2018, 19.00h bis 22.50h
So. 9.9.2018, 19.00h bis 22.50h

Die sechste Auflage dieses Indoor-Festivals stellt einige der unterhaltendsten Protagonist_innen der Wiener Musik in launigem Kontext auf eine der schönsten Bühnen der Stadt. Gemein ist allen auftretenden Künstler_innen, dass sie ihre Musik mit viel Witz darbieten, gerne Texte von (nahezu) literarischer Qualität singen, dabei aber nicht vergessen, dass der Blues ein/e Wiener_in ist. Die Lust an der süßen Schwermut fehlt ebenso wenig wie offensives Raunzertum, ungebrochene Lebenslust und deren Zelebrieren bleiben aber letztlich Trumpf. Wienern sie mit!

Musik Fest Währing

Beim von Kurator Friedl Preisl gestalteten Musikspecial des kunst.fest.währing treten an einem Wochenende acht grossartige musikalische Acts an unterschiedlichen währinger Orten, vorwiegend Lokalen, auf.